Paprika Reis mit gebackenen Eiern

Ob kalt oder warm lecker aromatischer Reis und ein knuspriges Ei mit Frischkäse Dip. Mmmmh!

Paprika Reis mit gebackenen Eiern

Zutaten für ca. 3 Personen
3 kl. Tassen Reis
3 Spitzpaprika
2 Frühlingszwiebeln
Rosmarin frisch, als Öl oder gemahlen
7 Eier
3 El Mehl, Brösel
1 Zitrone (Saft) oder auch Limette
Salz, Pfeffer
1 Pkg Frischkäse
Etwas Petersilie
Prise Zucker

Den Reis mit einer Prise Salz und 4,5 kl. Tassen Wasser im Reiswunder Multi für etwa 12-15 Minuten bei 800 Watt garen. Ein paar Minuten nachziehen lassen und dann auflockern.
Die Paprika und Frühlingszwiebel in kleine Würfel schneiden. Die Paprika in etwas Olivenöl oder Rosmarinöl anschwitzen. Zum aromatisieren kann man auch frischen Rosmarin oder gemahlenen dazu geben.
Die Frühlingszwiebel dann nur kurz mitbraten. Mit Salz würzen.
Den Reis unterrühren und mit Salz und Pfeffer sowie 1 El Zitronensaft abschmecken.

Für den Dip den Frischkäse mit 1 El Zitronensaft, 1 Tl Zucker, 1 El gehackter Petersilie und einer Prise Salz verrühren.

Sechs der Eier in kaltes Wasser geben und aufkochen. Für fünf Minuten kochen damit sie noch wachsweich sind. Kalt abschrecken und vorsichtig schälen. Dann in Mehl, Ei und Brösel wenden und in Öl kurz knusprig backen.

Die Eier mit dem Reis und dem Dip anrichten und genießen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: