Paprika Reis mit gebackenen Eiern

Ob kalt oder warm lecker aromatischer Reis und ein knuspriges Ei mit Frischk├Ąse Dip. Mmmmh!

Paprika Reis mit gebackenen Eiern

Zutaten f├╝r ca. 3 Personen
3 kl. Tassen Reis
3 Spitzpaprika
2 Fr├╝hlingszwiebeln
Rosmarin frisch, als ├ľl oder gemahlen
7 Eier
3 El Mehl, Br├Âsel
1 Zitrone (Saft) oder auch Limette
Salz, Pfeffer
1 Pkg Frischk├Ąse
Etwas Petersilie
Prise Zucker

Den Reis mit einer Prise Salz und 4,5 kl. Tassen Wasser im Reiswunder Multi f├╝r etwa 12-15 Minuten bei 800 Watt garen. Ein paar Minuten nachziehen lassen und dann auflockern.
Die Paprika und Fr├╝hlingszwiebel in kleine W├╝rfel schneiden. Die Paprika in etwas Oliven├Âl oder Rosmarin├Âl anschwitzen. Zum aromatisieren kann man auch frischen Rosmarin oder gemahlenen dazu geben.
Die Fr├╝hlingszwiebel dann nur kurz mitbraten. Mit Salz w├╝rzen.
Den Reis unterr├╝hren und mit Salz und Pfeffer sowie 1 El Zitronensaft abschmecken.

F├╝r den Dip den Frischk├Ąse mit 1 El Zitronensaft, 1 Tl Zucker, 1 El gehackter Petersilie und einer Prise Salz verr├╝hren.

Sechs der Eier in kaltes Wasser geben und aufkochen. F├╝r f├╝nf Minuten kochen damit sie noch wachsweich sind. Kalt abschrecken und vorsichtig sch├Ąlen. Dann in Mehl, Ei und Br├Âsel wenden und in ├ľl kurz knusprig backen.

Die Eier mit dem Reis und dem Dip anrichten und genie├čen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s