Chili con Carne mit Avocado und Feta

Dieses Chili wird wie in Mexico mit Fleisch am Stück gemacht. Mit ein wenig Geduld wird es ohne großen Aufwand butterzart!

Chili con Carne (ohne Hack) mit Feta und Avocado

Zutaten
200 g Bohnen, schwarz getrocknet
2 Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1 Kg Schweinenacken, gewürfelt
2 Dosen Tomaten, geschält (á 400g)
Salz, Pfeffer, 2 Tl Zucker
2 El Tomatenmark
100 g Speck
3-4 El Chili con Carne Gewürz
1 Avocado, reif
200 g Feta
80 g Nüsse, geröstet und gesalzen

Die Bohnen 24h einweichen, abgießen und dann für ca. 1 Stunde weich kochen. Alternativ können auch Kidney Bohnen aus der Dose verwendet werden.

Die Tomaten im Extra Chef pürieren. Die Zwiebeln im Extra Chef oder Speedy Boy fein schneiden. Den Knoblauch ebenfalls.

Das Fleisch portionsweise in einer Pfanne mit Öl kräftig anbraten und dann Beiseite stellen. Dann die Zwiebeln und den Knoblauch darin anbraten. Eine Prise Zucker dazu geben. Nach ein paar Minuten das Tomatenmark mit anrösten.
Den Bratensatz mit ca. 200 ml Wasser lösen.

Nun alle Zutaten in den UltraPro 3,5 L geben und bei 160° O/U Hitze für 2,5 Stunden garen. Dann im ausgeschalteten Ofen für mindestens eine Stunde nachziehen lassen.
Dann kann man das Fleisch zerteilen und nochmal gut umrühren.

Mit Avocado, Nüssen und Feta und etwas Brot servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: