Pasta mit Lachs und Orangen-Senf Sauce

Eine leeckere, würzige und leicht süße Sauce die perfekt mit Lachs oder auch Hühnchen harmoniert! Jummy!

Orangen Senf Sauche

Zutaten
4 Lachsfilets (o. Hühnchen)
500 g Pasta nach Wahl
1 Orange
1 El Butter, 1 El Mehl
100-125 ml Sahne
150 ml Brühe
1,5 El Honig
2 El Senf
Salz, Pfeffer

Für die Sauce die Orange mit der Küchenperle auspressen und etwas Schale abreiben.
Die Butter in einem Topf schmelzen und dann das Mehl mit dem Rührbesen einrühren. Topf von der Kochstelle nehmen und Honig und Senf dazu geben. Orangensaft und Brühe und Sahne aufgießen und wieder erhitzen.
Kurz aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Pasta im Reiswunder Multi oder Microwunder etwa 12 Minuten bei 800 Watt garen. Abseihen, salzen und im Wärmebehälter warm stellen.

Im Microwunder den Lachs für etwa 10-15 Minuten bei 800 Watt mit Dampf garen. Alternativ in der Pfanne braten. In Stücke teilen und mit der Sauce und den Nudeln servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: