Nuss Stängeli

Roh ist der Teig schon zum Vernaschen lecker!! Gebacken dann herrlich knusprig. Nach ein paar Tagen werden sie sogar noch besser.

Nuss Stängeli

Zutaten für 2 Bleche
200 g Haselnüsse, gemahlen und geröstet
150 g Butter, weich
180 g Zucker
2 Eier
Prise Salz
225 g Mehl
Eigelb zum Bestreichen

Den Zucker, Butter und Salz mit den Eiern gut verrühren.
Dann das Mehl und die Nüsse dazu geben.
Wer keine gerösteten gemahlenen Nüsse bekommt, kann 120 g normale nehmen und 80 g ganze Nüsse hacken und rösten.

Dann den Teig entweder 1-2 Stunden kühlen und dann mit dem Back n Roll ausrollen und Stängeli schneiden oder rollen.
Tipp: Oder mit der Teigpresse Stangen machen und diese dann 20-30 Minuten kühlen. Dann können sie geschnitten und auf einen Rost mit der Easyplus Teigmatte gelegt werden.

Mit dem Profipinsel mit Eigelb bestreichen und bei 190° Umluft für 8-10 Minuten goldgelb backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: