Brokkoli Hack Lasagne

So, mal ohne die übliche Tomatensauce. Statt dessen war Brokkolicremesuppe übrig – perfekt! Aber auch lecker mit Zucchini oder anderem Gemüse als Saucenbasis.

Brokkoli Hack Lasagne

Zutaten für 2-3 Personen
1 Pkg Lasagne Blätter
250 g Hackfleisch
3 Karotten
ca. 0,5 L Brokkolisuppe
(Alternativ 250 g Brokkoli mit Brühe weich kochen und pürieren)
20 g Mehl, 20 g Butter, 250 ml Milch
Etwas Parmesan
Salz, Pfeffer

Die Karotten schälen, in ca. 3 cm dicke Stücke schneiden und im Speedy Boy klein schneiden. Das Hackfleisch anbraten und die Karotten dazu geben. Ein paar Minuten mitbraten. Dann die Brokkolisuppe dazu geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Für die Bechamel die Butter in der Micro-Chef Kanne 1 Minute bei 600 Watt schmelzen. Mehl einrühren. Dann die Milch einrühren und mit Salz und Pfeffer und etwas Muskat würzen.
3 Minuten bei 600 Watt erhitzen. Umrühren und nochmals etwa 1 Minute bis die Sauce eindickt.

Die Hälfte der Sauce in die UltraPro Brat- und Backform geben. Dann Lasagne Blätter und die Hackfleisch Sauce einschichten. Zum Schluss die letzte Schicht Lasagne Blätter mit Bechamel bedecken und mit Parmesan bestreuen.

Bei 180° Umluft für 30 Minuten mit Deckel und 15 Minuten ohne Deckel backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: