Verhacktes mit Nudeln und Apfelmus

Erst eher etwas ungew├Âhnlich, aber total lecker! Ein Gericht das in der Schweiz bekannt ist.

Verhacktes mit Nudeln und Apfelmus

Zutaten
1 Pkg Hackfleisch
400 g Nudeln
3-4 Karotten
ca. 200 ml Br├╝he, kr├Ąftig
Apfelmus

Die Nudeln im Microwunder bei 800 Watt f├╝r 10-15 Minuten garen.

Die Karotten sch├Ąlen und in feine W├╝rfel schneiden.
Das Hackfleisch mit ein wenig ├ľl und mittlerer Hitze anbraten. Die Karotten dazu geben und mitbraten.
Wenn das Hackfleisch gar ist, die Br├╝he dazu geben und das ganze f├╝r etwa 30-60 Minuten schwach k├Âcheln lassen.
Mit Salz abschmecken.

Die Nudeln mit dem Hackfleisch und etwas Apfelmus servieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  ├ändern )

Verbinde mit %s