Schwarzwälder Kirsch Törtchen

Was groß schon lecker ist, ist klein noch viel süßer! Ich bin ganz vernarrt in diese kleine Köstlichkeit! Jummy!

Schwarzwälder Kirsch Törtchen

Zutaten
4 Eier
65 g Zucker
60 g Mehl
1-2 El Kakaopulver, pur
1 Becher Sahne
1 Pkg Kirschen, frisch
(Alternativ aus dem Glas)

Die Eier mit der Küchenperle trennen und das Eiweiß im Speedy Chef steif schlagen. Dann den Zucker und Dotter nach und nach langsam einrühren.
Das Mehl mit dem Kakao unter zweimal darüber sieben und mit dem Rührbesen unterheben.
Den Biskuit mit der Profipalette auf die Easyplus Teigmatte streichen. Bei 180° O/U Hitze für 8 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Mit einem Schichtwechsel Förmchen Kreise ausstechen. Mit etwas Milch, Rum oder Kirschsaft beträufeln.

Die Sahne mit dem Speedy Chef steif schlagen.

Jeweils einen Kreis in das Förmchen geben. Einen Löffel Sahne hinein geben. Dann mit Kirschen belegen und nochmals ein wenig Sahne darauf geben. Mit einem Kreis abschließen.
Umdrehen und aus der Form drücken. Mit etwas Kakaopulver bestreuen und mit frischen Kirschen dekorieren.

Schichtwechsel rund

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: