Pasta mit Rote Beete Pesto und Feta

Ein ganz tolles, vegetarisches Gericht. Die Erdnüsse schmecken mega gut mit der Roten Beete! Unbedingt einen guten Feta verwenden.

Pasta mit Rote Beete Pesto und Feta

Zutaten für 4 Personen
1 Pkg Feta
ca. 400 g Nudeln
Etwas Rucola
Pesto:
1 Rote Bete, gekocht
60 g Erdnüsse, geröstet und ungesalzen
+ ein paar für die Deko
2 El Zitronensaft
50 ml Sonnenblumenöl
1 El Weißweinessig
1 El Honig
Prise Salz, Pfeffer
1 Knoblauchzehe

Die Nudeln im Microwunder bei 800 Watt für 10 Minuten garen.

Die Knoblauchzehe im Speedy Boy fein schneiden. Erdnüsse dazu geben und fein mahlen. In eine Schüssel geben.
Dann die Rote Beete mit dem Öl im Speedy Boy fein schneiden.
Alle Zutaten für das Pesto gut durchmischen.

Mit den Nudeln vermischen und auf etwas Rucola anrichten. Feta zerbröckeln und mit ein paar Erdnüssen darüber streuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: