Risotto mit Garnelen und Mango Chutney

Mit Druck ist dieses cremige Risotto in Windeseile gekocht. Die Garnelen und die Mango harmonieren dazu so wunderbar!

Risotto mit Garnelen und Mango Chutney

Zutaten für 3-4 Personen
350 g Rundkornreis
0,5 Zwiebel
1 L Wasser
1 Gemüse Brühwürfel
100-200 ml Sahne
80 g Parmesan
Salz, Pfeffer
500-600 g Garnelen, geschält
3-4 El Kräuterbutter
3-4 El Mango Chutney

Die Zwiebel im Speedy Boy fein schneiden. Mit dem Reis, Wasser und Brühwürfel in das Druckwunder geben.
Für 15 Minuten bei 800 Watt garen und 10 Minuten nachziehen lassen.
Sahne und Parmesan einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Garnelen in der Kräuterbutter wenige Minuten anbraten.

Risotto mit den Garnelen und dem Mango Chutney servieren.

Druckwunder, Teigspachtel


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: