Lachs Zucchini Rosen

Diese schönen Blumen sind optisch und geschmacklich der Hammer! Eine tolle Vorspeise, Beilage zu einer Suppe (zB Zucchinicremesuppe) oder als Snack zum mitbringen.

Lachs Zucchini Rosen

Zutaten für ca. 8-10 Stück
1 Pkg Blätterteig
1-2 Pkg Frischkäse, Kräuter
1 kleine Zucchini
ca. 250 g Lachs, geräuchert
Optional: Sweet Chili Sauce

Den Blätterteig in 5 cm breite und ca. 30 cm lange Streifen schneiden.

Die Streifen mit dem Frischkäse bestreichen.
Tipp: 2 El Sweet Chili Sauce in den Frischkäse rühren gibt einen genialen Geschmack und wird nicht scharf.

Dann die Zucchini mit dem Küchenhobel auf kleinster Stufe in 1 mm breite Scheiben schneiden.

Die Zucchini Scheiben und den Lachs auf die Streifen legen und einrollen. Die Rosen auf ein Backblech mit der Easyplus Teigmatte legen und bei 170° Umluft für ca. 25-30 Minuten auf unterster Schiene backen.

Den übrigen Frischkäse dazu servieren. Wer mag verziert die Rosen noch mit Basilikum Blättern oder Zucchini Stangen.

Küchenhobel
Easyplus Teigmatte

Ein Kommentar zu „Lachs Zucchini Rosen

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: