Eiweiß Schokoladenkuchen

Wenn Eiweiß übrig bleiben, ist das der perfekte Kuchen! Ich habe außerdem noch ein paar Schoko Ostereier verwertet.

Schokoladen Eiweiß Kuchen

Zutaten für 26-28 cm
7-8 Eiweiß
120 g Zucker
1 Pkg Vanillezucker
120 g Butter
140 g Schokolade, dunkel
140 g Mehl
Prise Salz
Für die Deko:
Erdbeeren
Schokolade braun und weiß

In der Micro-Chef Kanne die Butter mit der Schokolade bei 400 Watt 2-3 Minuten schmelzen und abkühlen lassen.

Das Eiweiß mit dem Zucker im Speedy Chef steif schlagen. In der Germteigschüssel mit dem Rührbesen das Mehl einrühren.
Dann die handwarme Schokolade mit der Teigspachtel unterheben.

In die Easyplus Tortenform geben und 25 Minuten bei 175° Umluft backen.

Für die Deko die braune und weiße Schokolade separat schmelzen (zB mit dem Allegra Schoko Traum). Die Erdbeeren waschen und gut trocknen (Tipp: geht super mit dem Salatkarussell). Dann erst in der braunen tauchen. Im Kühlschrank etwas fest werden lassen und dann in der weißen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: