Zucchini Spaghetti mit Garnelen

Egal ob mit oder ohne Nudeln, ist dieses Gericht köstlich und etwas besonderes!

Zutaten
4-5 kl Zucchini
3 gr Tomaten oder ein paar Kirschtomaten
Spaghetti (zB Vollkorn)
200 ml Sahne
1-2 Knoblauchzehen
1 Zitrone
Prise Paprikapulver
Salz, Pfeffer
1 kl. Pkg Garnelen
Prise Zucker

Die Garnelen mit Schale der Zitrone, 1-2 El Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Knoblauch marinieren.
Den Knoblauch dazu mit dem Mini Hobel in dünne Scheiben schneiden oder durch die Presse drücken.

Spaghetti halbieren und im Microwunder/Dampfwunder bissfest garen.

Zucchini mit dem Spiral Meister in feine Spaghetti schneiden.
In etwas Öl 2-3 Minuten anbraten oder im Microwunder/Dampfwunder für 10 Minuten garen. Beiseite stellen.

Die Tomaten klein schneiden und in der Pfanne anbraten. Prise Zucker dazu geben und mit Salz und Pfeffer würzen.
Sahne und Saft der Zucchini (wenn in der Pfanne gebraten) und Zitrone dazugeben. Kurz einkochen lassen.

Garnelen dazu geben und 1-2 Minuten mitbraten. Dann alles zusammen mischen oder Schichtweise am Teller anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: