Spaghetti Bolognese

Ein fantastischer Klassiker. Ich mag ihn auch besonders gerne mal mit Zucchini Spaghetti! Passt hervorragend zusammen.

Spaghetti Bolognese

Zutaten
1 Pkg Hackfleisch
2 kl Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
5-6 Karotten
3 El Tomatenmark
1 Tl Zucker
2 Dosen Tomaten, stückig
500 ml Tomaten, passiert
250 ml Brühe, kräftig
2 Tl Italienische Kräuter
Salz, Pfeffer
Optional: Schuss Rotwein

Die Zwiebeln schälen, vierteln und im Speedy Boy oder Extra Chef klein schneiden. In etwas Öl anschwitzen. Wer mag gibt noch etwas Speck dazu.

Hackfleisch dazu geben und anbraten. Tomatenmark dazu geben und einige Minuten mitrösten. Zucker dazu geben.
Weg mag löscht mit etwas Rotwein ab und lässt ihn verkochen.

Karotten schälen und in 2 cm Stücke schneiden. Mit dem Knoblauch im Speedy Boy/Extra Chef klein schneiden. Wer gerade hat gibt noch etwas Sellerie dazu. Zum Fleisch geben und mit braten.

Mit Brühe und Tomaten ablöschen.
Tipp: Wer mag schneidet die stückigen Tomaten noch kurz im Extra Chef etwas feiner.

Würzen und eineinhalb Stunden weich köcheln lassen. Alternativ ins Druckwunder geben und 20 Minuten bei 800 Watt garen, 10 Minuten nachziehen lassen.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Nudeln servieren.

Flexibrett, Extra Chef, Profischäler,
Alles im Reinen
Spaghetti mit Zucchini Nudeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: