Saftige Milchbrötchen

Die Kartoffeln im Teig machen diese Milchbrötchen lange saftig! Ob mit oder ohne Rosinen sind sie bei groß und klein sehr beliebt. Besonders als Jause unterwegs.
Eingefroren sind sie schnell parat für den Ausflug oder die Spielgruppe etc.

Milchbrötchen Donuts mit Rosinen

Zutaten
250 g Kartoffeln (bevorzugt mehlige)
500 g Mehl
1 Ei
1 Pkg Trockenhefe
60 g Zucker, braun
160 ml Milch
60 g Öl
1 Tl Salz
Optional: Rosinen

Kartoffeln in der Micro-Chef Kanne bei 600 Watt ca. 7 Minuten weich garen. Dann schälen und mit einer Gabel fein zerdrücken.
Mit dem Mehl, Zucker, Ei, Öl und Salz in eine Schüssel geben. Optional Rosinen.

Die Milch in der Micro-Chef Kanne bei 600 Watt etwa 1 Minute leicht erwärmen bis sie lauwarm ist. Die Hefe und den Zucker darin auflösen.
Dann zu den restlichen Zutaten geben und zu einem glatten Teig kneten.

Etwa eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Dann runde oder längliche Brötchen formen, nach Belieben in die Easyplus Loops geben (dazu mit den Fingern ein Loch formen).
Mit dem Profipinsel mit etwas Milch einstreichen und nochmals an einem warmen Ort 20-30 Minuten gehen lassen.

Die langen Brötchen mit einem scharfen Messer einschneiden (Loops nicht) und bei 180° Umluft etwa 15 Minuten backen bis sie goldgelb sind.

Milchbrötchen Donuts
Profipinsel und Profi Elias

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: