Tomatenbrot

Dieses Brot war ein Geburtstagsgeschenk für eine liebe Bekannte, die sich auch sehr darüber gefreut hat. Die Zutaten wie Parmesan geben ihm einen bomben Geschmack!

Tomatenbrot

Zutaten
250 ml Wasser, lauwarm
500 g Mehl
2 TL Salz
1 TL Zucker
0,5 Würfel Hefe oder 1 Pkg Trockenhefe
6 EL Olivenöl
100 g Tomate(n) , getrocknet in Öl
50 g Sonnenblumenkerne
70 g Parmesan, frisch gerieben

Hefe im lauwarmen Wasser mit Zucker verrühren.

Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten.
Tomaten grob schneiden.

Alle Zutaten in der Germteigschüssel verrühren und zu einem glatten Teig kneten. An einem warmen Ort gehen lassen bis die Schüssel ploppt, etwa 45-60 Minuten.

Dann die Ultra Brot- und Backform mit dem Profipinsel am Boden mit etwas Öl einstreichen. Den Teig einfüllen.
Nochmals an einem warmen Ort etwa 30 Minuten gehen lassen.

Dann bei 180° Umluft für etwa 40 Minuten mit Deckel backen.

Tomatenbrot mit Frischkäse und Basilikum
Maxima, Shaker, Ultra Brotform

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: